Audio funktioniert nicht auf Ihrem Laptop?

Eine dieser Lösungen sollte den Zweck erfüllen.

Im Laufe der Jahre hatte ich viele Probleme mit meinem Laptop und eines der größten Probleme war laptop lautsprecher gehen nicht. Ich bin mir nicht sicher, warum, aber manchmal hat es zufällig einfach aufgehört zu funktionieren. Manchmal ein Treiberproblem, manchmal Windows, manchmal Hardware, etc., etc. Darüber hinaus können Sie, wenn Sie versuchen, Ihren Laptop mit externen Lautsprechern oder Kopfhörern zu verbinden, weitere Audioprobleme bekommen.

In diesem Beitrag werde ich versuchen, über die verschiedenen möglichen Gründe zu sprechen, warum Audio möglicherweise nicht auf Ihrem Laptop funktioniert und was Sie tun können, um es zu reparieren. Wenn du alles unten ausprobiert hast und immer noch Probleme hast, schreibe einen Kommentar und wir werden versuchen, dir zu helfen.

Audio funktioniert nicht

Verfahren 1 – Lautstärkeregler prüfen

So offensichtlich wie es klingt, sollten Sie wahrscheinlich die Lautstärkeregler in Windows und an Ihren externen Lautsprechern überprüfen, wenn Sie diese verwenden. Es ist lächerlich, wie oft Menschen versehentlich die Stummschalttaste auf ihrer Tastatur drücken und dann nicht herausfinden können, warum es keinen Ton gibt. Obwohl diese Tasten dazu dienen sollen, Ihren Sound bequemer stumm zu schalten, habe ich herausgefunden, dass es am Ende mehr Trauer verursacht, weil die Leute nicht wissen, was sie gerade getan haben.

Klicken Sie unter Windows auf das Soundsymbol in Ihrer Taskleiste und stellen Sie sicher, dass es keinen roten Kreis gibt, durch den ein Kreuz führt. Achten Sie auch darauf, den Lautstärkebalken auf etwas Höheres anzuheben, wenn er sehr niedrig ist.

Bei externen Lautsprechern stellen Sie sicher, dass Sie den Drehregler für die Lautstärke nach oben drehen. Selbst wenn Ihr Sound auf dem Laptop in Ordnung ist, wenn das Einstellrad am Lautsprecher selbst heruntergedreht ist, dann werden Sie nichts hören. Vergewissern Sie sich auch, dass die Lautsprecher richtig an die Steckdose angeschlossen sind. Manchmal kann sich der Anschluss auf der Rückseite lösen und Sie müssen nur das Netzkabel in den Lautsprecher stecken. Überprüfen Sie außerdem das Audiokabel und stellen Sie sicher, dass es ordnungsgemäß an die Lautsprecher und den PC angeschlossen ist.

laptop lautsprecher

Methode 2 – Volumen in der Anwendung prüfen

Die zweite einfache Überprüfung, die Sie durchführen möchten, besteht darin, sicherzustellen, dass der Ton in dem Programm, das Sie ausführen, nicht stumm geschaltet ist. Viele Programme haben eine eigene Lautstärkeregelung. Wenn Sie sich zum Beispiel einen DVD-Film ansehen, dann hat die DVD-Player-App wahrscheinlich auch eine Klangsteuerung! Also musst du sicherstellen, dass sie aufgedeckt ist. Oder wenn Sie ein YouTube-Video ansehen, müssen Sie die Lautstärke im YouTube-Player erhöhen.

Lautstärke stummgeschaltet

  • Wie Sie sehen können, können Sie die Lautstärke für ein Video in YouTube stumm schalten.
  • Es spielt keine Rolle, ob Ihre Lautsprecher hochgefahren sind, es kommt kein Ton durch.
  • Überprüfen Sie also noch einmal die Lautstärkeregler und dann, ob in Windows oder in der App selbst, die das Audio wiedergibt, nichts stumm geschaltet ist.

Methode 3 – Windows neu starten

Unter Windows weiß man nie, welche Probleme das Betriebssystem selbst verursachen kann. Wenn Sie Audioprobleme haben, lohnt es sich immer, den Computer einmal neu zu starten, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird. Viele Male, die seltsame Probleme beseitigen, die auftreten, wenn Ihr Computer schon sehr lange eingeschaltet ist.

Methode 4 – Sound-Treiber

Jetzt kommt der lustigere Teil. Wenn von oben alles in Ordnung ist, dann ist das Problem vielleicht stärker betroffen. Das nächste, was Sie versuchen sollten, ist, Ihre Soundtreiber zu überprüfen. Gehen Sie zum Geräte-Manager (Start, Gerätetyp) und klicken Sie auf Sound, Video und Gamecontroller.

Gerätemanager-Sound

Erstens wollen wir sicherstellen, dass sich neben den Tongeräten kein gelbes oder rotes Ausrufezeichen befindet. Wenn ja, fehlt dir vielleicht ein Treiber. Wenn es keine Ausrufezeichen gibt, dann sollten Sie trotzdem versuchen, Ihre Soundkartentreiber zu aktualisieren. Am besten sehen Sie im Geräte-Manager nach, um welchen Hersteller und welches Modell es sich handelt, und gehen Sie dann auf die Website, um die neuesten Treiber für Ihre Windows-Version herunterzuladen.

Methode 5 – Kabelverbindungen prüfen

Wenn Sie Probleme mit dem Audio über Ihre Kopfhörer oder Lautsprecher haben, sollten Sie auch die Anschlüsse überprüfen, an die Sie die Lautsprecher oder Kopfhörer angeschlossen haben. So sieht beispielsweise die Rückseite eines typischen PCs für Audio aus:

Soundkarten-Ports

Wie Sie sehen können, möchten Sie Ihre Lautsprecher oder Kopfhörer an den Line-out-Anschluss anschließen. Andererseits, wenn Sie nichts über Ihre Computerlautsprecher hören können, könnte es daran liegen, dass Sie etwas an den Line Out Port angeschlossen haben. Wenn etwas an den Line-Out angeschlossen ist, stoppt es automatisch die Wiedergabe des Audiosignals über die normalen Computerlautsprecher. Überprüfen Sie also je nach Ihrem Audioproblem die Anschlüsse und stellen Sie sicher, dass alles richtig angeschlossen ist.

Auch wenn Sie eine Grafikkarte haben, die HDMI unterstützt, und Sie ein HDMI-Kabel verwenden, um sich von Ihrem Computer mit Ihrem Monitor mit eingebauten Lautsprechern zu verbinden, dann könnte Ihr Audio verschwunden sein, weil die HDMI-Videokarte nicht das Standard-Audiogerät ist. Sie können dies ändern, indem Sie auf Systemsteuerung und dann auf Ton klicken. Klicken Sie auf die Registerkarte Wiedergabe und suchen Sie nach einem Gerät mit der Bezeichnung “Lautsprecher”, gefolgt vom Namen des Geräts mit den Worten HDMI.

Wie man die beste WiFi-Performance erreicht

Optimierte Positionierung von drahtlosen Geräten

Jedes Haus hat seine eigenen Bedingungen, die die drahtlose Verbindung beeinflussen. Wie dick sind die Wände und woraus bestehen sie? Auch andere Geräte, die Funkwellen übertragen, können die Verbindungsqualität beeinflussen. Zu diesen Geräten gehören Mikrowellenherde oder Bluetooth-Geräte. Umso wichtiger ist es, die FRITZ!Box richtig, d.h. so nah wie möglich an der Mitte des Hauses zu positionieren.

Platzieren Sie die FRITZ!Box so, dass sie nicht von anderen Objekten verdeckt wird und sich so wenig Hindernisse wie möglich zwischen ihr und den anderen drahtlosen Geräten befinden. Metallische Gegenstände und wasserhaltige Substanzen stören die Radiowellen stark und erschweren das fritzbox funkkanal richtig einstellen. Gleiches gilt für Fenster aus Wärmeschutzglas.

FRITZ!App WLAN und aktuelle Software

Mit dem FRITZ!App WLAN können Sie die Signalstärke in verschiedenen Bereichen Ihres Hauses einfach messen. Auf diese Weise können Sie Störquellen identifizieren und die FRITZ!Box oder die WiFi-Geräte entsprechend den Ergebnissen positionieren. Stellen Sie auch sicher, dass Ihr drahtloses Netzwerk einen individuellen Namen hat. Denken Sie daran, dass Sie nur das beste Wireless LAN mit der neuesten WiFi-Software für alle Geräte genießen können.

fritzbox

Feinabstimmung: Optimaler Funkkanal

Im Allgemeinen wählt Ihre FRITZ!Box automatisch die optimalen Radioeinstellungen für beste Empfangsqualität. Sie können aber auch manuell bestimmen, auf welchem Funkkanal andere drahtlose Netzwerke Ihren Empfang am unwahrscheinlichsten stören. Ihre FRITZ!Box unterstützt Sie dabei, indem sie Ihnen Ihre individuelle “Wireless Umgebung” zeigt. In der Schritt-für-Schritt-Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Sendeleistung, die Funkkanäle und den Namen Ihres WLAN-Netzwerks einstellen.

Checkliste für das beste Wireless LAN:

  • Finden Sie den idealen Standort für die FRITZ!Box.
  • Installieren Sie die neueste Treibersoftware auf der FRITZ!Box und allen WiFi-Geräten.
  • Störquellen wie Mikrowellenherde ausschließen oder den Abstand zu ihnen vergrößern.
  • Weisen Sie dem drahtlosen Netzwerk einen eindeutigen Namen zu.
  • Sichere Datenübertragung über WPA2-Verschlüsselung
  • Zusätzliche WiFi-Booster:
  • Stellen Sie die maximale Sendeleistung in der FRITZ!Box ein.
  • Wählen Sie den besten Funkkanal aus
  • Verwenden Sie das optionale 5 GHz Frequenzband.

The cryptocurrency Bitcoin

  • The cryptocurrency Bitcoin has within 24 hours lost 20 percent in value.
  • to have a few days ago for some 20,000 dollars, the cost Bitcoin Friday’s second, less than 13,000 dollars today.
  • Since the beginning of the Bitcoin had experienced an increase of up to 1900 percent a phenomenal increase in value.
  • Now, other crypto currencies like Ethereum and Litecoin also forfeited double-digit percentage of their value.

Central bankers, politicians and supervisors had warned with sometimes drastic words against high losses in speculation with Bitcoin since the beginning of the week. These could ruinous particularly retail investors. In addition, the suspect made insider trading at Cyber-exchange operator Coinbase uncertainty. The trading platform presented its operating mid-week one even partially.

The Crypto currency Bitcoin is the block chain technology based. This is considered safe, transparent and revolutionary. The graph shows how the technology works.